Térkép navigáció
Síterületek
Sífutás
Szállások
Nyár
Vándortúrák
Alpintouren
Wintertouren
Kerékpáros túrák
Lauftouren
Tófürdő
3D opciók:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjárás-előrejelzés - Ausztria

Időjáráselőrejelzés Ausztria

ma, hétfő

An der Alpensüdseite scheint tagsüber oft die Sonne und es bleibt meist trocken. Auch im Flachland des Ostens scheint zeitweise länger die Sonne und es ziehen nur vereinzelt Regenschauer durch. Im Westen, Nordwesten und entlang der Alpennordseite überwiegen immer wieder die Wolken und es regnet regional teils schauerartig. Die Schneefallgrenze sinkt dabei bis zum Abend auf 1800 bis 1500m. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West bis Nordwest, nur im Süden ist der Wind schwach.

Tageshöchsttemperaturen 13 bis 20 Grad, mit den höchsten Temperaturen im Süden.

Előrejelzés

Hóelőrejelzés Ausztria

holnap, kedd

Von Salzburg bis ins Nordburgenland beginnt der Tag teils noch trüb und es regnet noch regional ein wenig. Oberhalb von 1300 bis 1600m schneit es örtlich. Tagsüber kommt dann aber mehr und mehr die Sonne durch. Im Westen und Süden überwiegt der Sonnenschein von der Früh weg. Der Wind weht im Donauraum und im Osten noch kräftig aus Nordwest, bis zum Abend lässt er aber nach. Sonst bleibt es bei mäßigem Nordwest- bis Nordwind.

Frühtemperaturen meist 6 bis 11 Grad, im Süden stellenweise auch darunter, Tageshöchsttemperaturen 13 bis 19 Grad.

holnapután, szerda

Von einzelnen kurzlebigen Frühnebelfeldern abgesehen überwiegt meist der Sonnenschein. Am Nachmittag ziehen einige dünne, hohe Wolkenfelder vorüber, die nach Norden zu etwas dichter sein können. Der Wind kommt schwach bis mäßig oft aus Nordost bis Südost, anfangs vor allem im Osten auch aus Nordwest bis Nord.

Frühtemperaturen 2 bis 8 Grad, Tageshöchsttemperaturen 15 bis 22 Grad.

csütörtök

Entlang der Alpennordseite vom Tiroler Unterland über das Salzkammergut bis in das Mostviertel stauen sich entlang der Alpen dichte Wolken und es kommt ganztägig zu einigen Regenschauern mit Sonnenschein nur zwischendurch. Sonst startet der Tag nach recht rascher Auflösung örtlicher Nebelfelder mit trockenem und oft sonnigem Wetter. Am Nachmittag bilden sich im Norden einige Quellwolken und vom Innviertel bis zum Weinviertel muss mit ein paar Regenschauern gerechnet werden. Im Süden und Osten verläuft der Nachmittag hingegen zumeist sonnig und trocken. Die Schneefallgrenze pendelt zwischen 1700 und 2100m Seehöhe. Der Wind weht im Westen und Süden schwach bis mäßig, sonst mäßig bis stark aus West bis Nordwest.

Die Frühtemperaturen liegen zwischen 5 und 12 Grad, die Nachmittagstemperaturen betragen 13 und 21 Grad.

péntek

Im Süden sowie im Flachland des Ostens scheint zumindest zeitweise die Sonne und es bleibt oft trocken. Sonst gibt es einige Wolkenfelder und nur zwischendurch sonnige Abschnitte. Dazu ist gebietsweise mit Regen zu rechnen, länger regnet es entlang der Alpennordseite. Die Schneefallgrenze steigt auf 1800 bis 2400m Seehöhe an. Der Wind kommt schwach bis mäßig, im Osten zum Teil lebhaft aus West bis Nord.

Die Tiefsttemperaturen betragen 5 bis 13 Grad, die Tageshöchsttemperaturen 12 bis 20 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%