Térkép navigáció
Síterületek
Sífutás
Szállások
Nyár
Vándortúrák
Alpintouren
Wintertouren
Kerékpáros túrák
Lauftouren
Tófürdő
3D opciók:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjárás-előrejelzés - Ausztria

Időjáráselőrejelzés Ausztria

ma, szerda

Flache Frühnebelfelder lösen sich rasch auf und erneut steht ein trockener und meist sonniger Tag bevor. Vor allem im Norden und Osten ziehen aber auch einige hohe Wolken durch, welche den Sonnenschein etwas abschirmen können. Der Wind weht schwach bis mäßig, nördlich der Donau stellenweise auch lebhaft, aus westlichen Richtungen.

Frühtemperaturen 5 bis 15 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 25 Grad.

Előrejelzés

Hóelőrejelzés Ausztria

holnap, csütörtök

Erneut überwiegt der Sonnenschein bei Weitem und nur wenige hohe Wolken ziehen über die Osthälfte hinweg. Im Westen hingegen bleibt es meist wolkenlos. Lokale Frühnebelfelder sind selten. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus Südost bis West.

Frühtemperaturen 5 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 21 bis 27 Grad.

holnapután, péntek

In Tälern, Becken und in der Nähe von Gewässern gibt es vermehrt ein paar Frühnebelfelder, die sich rasch auflösen und dann überwiegt verbreitet wieder sehr sonniges Wetter. Im Bergland bilden sich tagsüber ein paar Quellwolken, vor allem im Westen können dabei sogar kurze Schauer nicht ausgeschlossen werden. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen.

Frühtemperaturen 6 bis 14 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 27 Grad.

szombat

Der Samstag startet verbreitet sonnig. Lediglich vereinzelt gibt es ein paar Frühnebel, in Osttirol und Oberkärnten hingegen auch ein paar erste dichtere Wolken. Während es im östlichen Flachland, am Alpenostrand sowie in der Südoststeiermark und in Unterkärnten bis zum Abend meist sonnig und trocken bleibt, verdichten sich hingegen weiter im Westen die Wolken langsam und in Vorarlberg, Tirol, Osttirol und Salzburg setzt außerdem vereinzelt Regen ein. Der Wind kommt überwiegend aus Südost bis Südwest, an der Alpennordseite ist es leicht föhnig. In der Früh hat es 9 bis 14 Grad, nachmittags 17 bis 25 Grad.

vasárnap

Eine Kaltfront erreicht in den Morgenstunden den Ostalpenraum und zieht in der Folge langsam ostwärts. Während im Osten und Südosten damit anfangs noch die Sonne scheint, gibt es in Vorarlberg und Tirol bereits viele dichte Wolken sowie Regen und Regenschauer. Bis zum Abend breiten sich die Niederschläge schließlich auf alle Landesteile aus. Die Schneefallgrenze sinkt langsam auf Lagen um 2000m Seehöhe ab. Der Wind weht mäßig, stellenweise auch lebhaft und kommt meist aus West bis Nordwest.

Von 9 bis 16 Grad in der Früh steigen die Temperaturen im Tagesverlauf von West nach Ost auf 12 bis 22 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%