Térkép navigáció
Síterületek
Sífutás
Szállások
Nyár
Vándortúrák
Alpintouren
Wintertouren
Kerékpáros túrák
Lauftouren
Tófürdő
3D opciók:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjárás-előrejelzés - Ausztria

Időjáráselőrejelzés Ausztria

ma, péntek

Anfangs sind örtlich Nebelfelder vorhanden, vor allem im Süden und Osten. Die Nebelfelder haben aber nur eine kurze Lebensdauer und somit scheint bald überall die Sonne. Hohe, dünne Schleierwolken können den freundlichen Eindruck nicht stören. Am Nachmittag bilden sich vor allem im Südwesten Quellwolken, zu Regenschauern oder Gewittern reicht es aber nicht. Der Wind kommt schwach, zum Teil mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

Die Temperaturen sind am Nachmittag zwischen 26 und 33 Grad angesiedelt.

Előrejelzés

Hóelőrejelzés Ausztria

holnap, szombat

Den ganzen Tag über steht viel Sonnenschein auf dem Programm, oft ist es sogar wolkenlos. Im Bergland im Westen können ganz vereinzelt lokale Gewitter nicht völlig ausgeschlossen werden. Der Wind weht schwach, im Alpenvorland auch mäßig meist aus Nord bis Südost.

Frühtemperaturen 12 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 28 bis 35 Grad.

holnapután, vasárnap

Erneut zeigt sich der Himmel den ganzen Tag über wolkenlos. Im Westen bilden sich am Nachmittag über den Bergen ein paar Haufenwolken. Der Wind weht am Alpenostrand und im Flachland mäßig, mitunter auch lebhaft aus Südost, sonst ist es nur schwach windig.

Frühtemperaturen 13 bis 21 Grad, Tageshöchsttemperaturen 28 bis 35 Grad.

hétfő

Ein weiterer Tag mit strahlendem Sonnenschein steht bevor. Im Osten ziehen tagsüber zwar ein paar Schleierwolken durch, diese bleiben aber harmlos. Am Nachmittag bilden sich von Vorarlberg bis Oberösterreich vermehrt Quellwolken, am Abend sind hier erste Schauer nicht ausgeschlossen. Der Wind weht schwach bis mäßig, tendenziell aus Südost.

Nach Frühtemperaturen zwischen 15 und 20 Grad werden Tageshöchsttemperaturen zwischen 27 und 35 Grad erreicht, am wärmsten ist es im Nordosten.

kedd

Von Westen her werden die Wolken rasch dichter, in der Folge gehen auch einige Regenschauer nieder. In Vorarlberg und Tirol bereits von der Früh weg, weiter östlich erst im Tagesverlauf. Hier bilden sich durch die anfangs vorhandene Sonneneinstrahlung teils mächtigere Quellwolken, aus denen sich später einzelne Gewitter entladen, besonders nördlich des Alpenhauptkammes. Niederschlagsfrei und durchwegs sonnig bleibt es im Osten und im Süden, hier treffen erst gegen Abend erste Wolkenfelder ein. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Nordost.

Die Frühtemperaturen umspannen 15 bis 21 Grad, die Tageshöchsttemperaturen im Westen nur noch 22 bis 27 Grad, im Osten und Süden 27 bis 33 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%