Térkép navigáció
Síterületek
Sífutás
Szállások
Nyár
Vándortúrák
Alpintouren
Wintertouren
Kerékpáros túrák
Lauftouren
Tófürdő
3D opciók:
Karte einblenden
Karte ausblenden

bergfex: Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjárás-előrejelzés - Ausztria

Időjáráselőrejelzés Ausztria

ma, csütörtök

Verbreitet scheint von früh bis spät die Sonne. Ein paar flache Quellwolken gibt es vor allem ganz im Osten und Südosten, sonst bleibt es oft auch wolkenlos. Im westlichen Donauraum kommt mäßiger Ostwind auf, sonst ist es schwach windig.

Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 25 bis 32 Grad.

Előrejelzés

Hóelőrejelzés Ausztria

holnap, péntek

Vereinzelte Frühnebelfelder lösen sich rasch auf und dann scheint im ganzen Land wieder die Sonne von einem weitgehend wolkenlosen Himmel. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten mitunter auch lebhaft aus Ost bis Südost.

Frühtemperaturen 9 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 32 Grad.

holnapután, szombat

Ein weiterer sehr sonniger und heißer Tag kündigt sich an. Im Westen bilden aber etwas mehr Quellwolken, die Gefahr von Regenschauern oder Gewittern bleibt aber noch gering. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Osten mitunter auch lebhaft aus Südost.

Frühtemperaturen 11 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 32 Grad.

vasárnap

Nochmals wird es überwiegend sonnig und tagsüber sommerlich heiß. Vor allem über den Bergen West- und Südwestösterreichs entstehen allerdings am Nachmittag und Abend teils hochreichende Quellwolken, und stellenweise sind dann auch Wärmegewitter zu erwarten. Der Wind weht oft nur schwach, im Flachland teils mäßig aus Südost bis Süd.

Frühtemperaturen 12 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 27 bis 32 Grad.

hétfő

In der ersten Tageshälfte scheint noch im Großteil des Landes die Sonne, ein paar Wolkenfelder können sich bereits im Westen bemerkbar machen. Am Nachmittag und Abend wachsen vom westlichen Bergland ausgehend immer mehr Quellwolken in den Himmel, es entstehen vermehrt Schauer und teils heftige Gewitter. Einzelne Gewitterzellen erreichen voraussichtlich auch das Flachland im Osten. Meist ist es schwach windig und oft schwül. Kräftige Böen gibt es nur im Zusammenhang mit Schauern oder Gewittern.

Frühtemperaturen 13 bis 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen 26 bis 33 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%