Térkép navigáció
Síterületek
Sífutás
Szállások
Nyár
Vándortúrák
Alpintouren
Wintertouren
Kerékpáros túrák
Lauftouren
Tófürdő
3D opciók:
Karte einblenden
Karte ausblenden

Fölzalm und weiter auf den Fölzstein - Wanderung - Túra Steiermark

Fölzalm und weiter auf den Fölzstein

Fölzalm und weiter auf den...


Wanderung

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung

Umgeben von steilen Kalkwänden ist die Wanderung besonders im Frühling und Frühsommer ein Genuß für jeden Blumenfreund

Nehézség
közepes
Kiindulópont

Parkplatz ca. 1km vor dem GH. Schwabenbartl entfernt


Fényképek
Beste Jahreszeit
jan
febr
márc
ápr
máj
jún
júl
aug
szept
okt
nov
dec
Leírás

Vom Parkplatz wandert man in ca. 15 Minuten zur romantischen Fölzklamm, dann weiter auf gut markiertem Weg durch den Fölzboden zur Schlagalm und unter den Felswänden des Mitteralmturmes und der Schartenspitze über die Steinbockleiten zur Fölzalm (2 Stunden).

Wer noch Lust hat, kann von dort weiter zur Voisthaler Hütte und auf den Hochschwab gehen oder nach der Voisthaler Hütte nach Seewiesen absteigen.

Der 1stündige Weg auf den Fölzstein ist zwar nicht markiert, aber eindeutig als Steig erkennbar. Er führt von der Grasser Hütte über steiles Wiesen -, Schotter- und dann Schroffengelände auf die Hochfläche und zum Gipfel. Die Wiesen sind im Frühling oft ein Blütenmeer, wobei der blaue Enzian und der Petergstamm vorherrschend sind.

Höchster Punkt
1.906 m
Zielpunkt

Fölzstein


Alternatívák

Auf- oder Abstieg nicht durch die Fölzklamm, sondern vom Gasthaus Schwabenbartl über der Bierschlag

Rast/Einkehr

Fölzalmhütten
Gasthaus Schwabenbartl

Felszerelés

Bergwanderausrüstung, Bergschuhe

Sicherheitshinweise

Trittsichheit, Schwindelfreiheit

Térképanyag

Österr. Karte 102 Aflenz


Odautazás

mit PKW von Aflenz in den Fölzgraben bis zum Parkplatz

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%