Keresés ()
Ebenen einblenden
Síterületek
Sífutás
Szállások
Nyár
Vándortúrák
Alpintouren
Wintertouren
Kerékpáros túrák
Lauftouren
Tófürdő

BERGFEX: Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjáráselőrejelzés Ausztria - Időjárás-előrejelzés - Ausztria

Időjáráselőrejelzés Ausztria

Időjáráselőrejelzés Ausztria

Térkép

Ma, hétfő

Es gibt anfangs besonders über den Niederungen im Osten ein paar Nebelfelder, sonst scheint aber tagsüber verbreitet die Sonne. Nur da und dort ziehen ein paar hohe dünne Wolken über den Himmel. Der Wind weht meist nur schwach.

Tageshöchsttemperaturen je nach Nebel- und Sonnenscheindauer 8 bis 15 Grad.

Előrejelzés

Holnap, kedd

Oft lösen sich lokale flache Nebelfelder rasch auf und der Tag verläuft verbreitet strahlend sonnig und überwiegend wolkenlos, bis sich ab dem Abend von Nordwesten ein paar Wolken einer sich nähernden schwachen Störung zeigen. Der Wind weht schwach, im Osten teils auch mäßig aus westlicher Richtung.

Frühtemperaturen minus 7 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 9 bis 15 Grad.

Holnapután, szerda

Im Süden scheint meist die Sonne, sonst bringt eine schwache Störungszone am Vormittag stärkere Bewölkung entlang der Alpennordseite, im Norden und Osten, aber nur örtlich etwas Regen. Die Schneefallgrenze liegt um 1000m. Am Nachmittag scheint abseits des Berglandes wieder öfter die Sonne. Der Wind weht im Osten mäßig aus West bis Nordwest, sonst ist es windschwach.

Frühtemperaturen minus 4 bis plus 6 Grad, Tageshöchsttemperaturen 7 bis 12 Grad.

Csütörtök

Eine nordwestliche Höhenströmung führt dichte Wolkenfelder heran, sonnige Abschnitte gibt es aber ganz im Westen sowie auch im Süden. Am Vormittag bleibt es noch überall trocken, am Nachmittag kommt aber im Norden und Osten Regen auf. Die Schneefallgrenze liegt vorerst noch über 1000m Seehöhe. Der West- bis Nordwestwind frischt im Norden und Osten sowie auf den Bergen mäßig bis lebhaft auf.

Frühtemperaturen minus 6 bis plus 4 Grad, Tageshöchsttemperaturen 6 bis 12 Grad.

Péntek

Die Höhenströmung dreht auf Nordost und eingelagerte Störungszonen bringen im Norden und Osten Österreichs dichte Wolken und Regenschauer. Die Schneefallgrenze liegt anfangs um 1000m, am Nachmittag zwischen 600 und 900m. Im Laufe des Nachmittages setzt sich aber von Nordosten her wieder der Sonnenschein durch. Weiter im Westen und im Süden ist es freundlicher, Wolkenfelder ziehen aber auch hier durch. Der Wind bläst im Osten und auf den Bergen lebhaft bis kräftig aus Nord.

Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 5 bis 10 Grad.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Ausztria
Hóelőrejelzés Ausztria
h
k
sze
cs
p
szo
Síidő
Unterkünfte finden Österreich
Értékelések

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%