BERGFEX-Időjárás Baden-Württemberg - Időjáráselőrejelzés Baden-Württemberg - Időjáráselőrejelzés

Időjáráselőrejelzés Baden-Württemberg

Időjáráselőrejelzés Baden-Württemberg

Térkép
Karte ausblenden

Ma, szombat

Im Norden dichte Wolken, im Süden heiter bis wolkig. Im Hochschwarzwald stürmische Böen.

Heute Nachmittag und Abend überwiegend trocken. Dabei im Norden und Nordwesten dichte Wolken, im Süden und Südosten längere sonnige Phasen. Maxima von 12 Grad im Bergland bis 18 Grad ganz im Südwesten. Schwacher bis mäßiger Südwestwind mit frischen, im Hochschwarzwald starken bis stürmischen Böen.

In der Nacht zum Sonntag überwiegend wolkig bis stark bewölkt und trocken. In der zweiten Nachthälfte im Nordwesten jedoch geringe Neigung zu schwachen Schauern. Minima zwischen 10 und 3 Grad. Auf hohen Schwarzwaldgipfeln starke, vereinzelt steife Böen aus Südwest.

Előrejelzés

Holnap, vasárnap

Am Sonntagvormittag im Westen und Norden wenn überhaupt nur schwache Schauer bei meist starker Bewölkung. Insbesondere dann am Nachmittag und Abend Entwicklung von Schauern und Gewittern, dabei Gefahr vor Starkregen und starken bis stürmischen Böen. Von der Ostalb bis zum Bodensee bis zum Abend heiter bei durchziehenden Wolkenfeldern. Höchstwerte von 14 bis 18 Grad in höheren Lagen, sonst 17 bis 20 Grad. Abgesehen von Gewitterböen schwacher Wind westlicher Richtung mit meist frischen Böen. Auf hohen Schwarzwaldgipfeln starke bis stürmische Böen.

In der Nacht zum Montag bedeckt und Regen, in Schwarzwaldlagen Schneefall. In den Frühstunden lokal bis mittlere Lagen Schnee. Im Südosten noch am längsten trocken. Tiefstwerte +5 bis 0 Grad.

Holnapután, hétfő

Am Montag meist bedeckt und Regen, in höheren Lagen als Schnee. Kaum Temperaturanstieg. Höchstwerte von 1 Grad auf der Schwäbischen Alb bis 8 Grad im Kraichgau. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind, mit frischen, auf den Gipfellagen starken Böen.

In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt bis bedeckt. Verlagerung des Schneefalls in den Südosten. Im Nordwesten gelegentlich Wolkenlücken. Minima +1 bis -5 Grad. Glättegefahr durch Schnee und überfrierende Nässe.

Kedd, 13.04.

Am Dienstag im Südosten anfangs noch etwas Schnee, später auch dort niederschlagsfrei und Wolkenauflockerung. Maxima von 1 Grad auf den Höhen der Alb bis 10 Grad im Westen des Landes. Dazu schwacher, in Böen frischer Nordwind.

In der Nacht zum Mittwoch meist gering bewölkt oder klar. Bei Tiefstwerten von 0 bis -6 Grad vor allem entlang und südlich der Alb Glättegefahr durch überfrierende Nässe.

Quelle: DWD

Csapadék előrejelzés Baden-Württemberg
szo
v
h
k
sze
cs
Ortswetter
Értékelések

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

További találatok (Entfernung > 25km)

Mind %count% Keresési eredmények

%name% %region%
%type% %elevation%